Braunschweiger Steeldartverein 
                                      

 DC Black Sheep

Saison 2010 / 2011       

Verantwortlich für die Berichte: Teamkapitän Maik Helfer       

Teamzusammensetzung: Maik Helfer, Peter White, Stefan Reupke, Kalle Mieth, Sven Przytarski, Katja Reupke

 

Letzter Spieltag der laufenden Saison
07.05.2011 DC Down Under A vs. DC BlackSheep A 7:5 / 23:21
Das knappe Ergebnis zeigt jedoch auf welchem hohen Niveau von beiden Teamsgespielt wurde. Es war ein sehr netter Abend mit Freunden und tollen Spielen.Wir gratulieren dem Tabellenführer aus der BK 3 zum Aufstieg!
Das anschließende Teamleg wurde aufgrund des Geburtstages von Ralf auf dieGeburtstagsfeier verlagert. Specials: 180 HS, 15 LD Harry (Down Under), 18 LD Sven, 101 HF, 107 BF Maik (Sheep)


Deutlicher Sieg gegen Excalibur
30.04.2010 DC Excalibur Knights A vs. DCBlack Sheep A 2:10 / 11:31
Ein eindeutiges Ergebnis konnte das A-Team am heutigen Tage gegen das Team vomExcalibur einfahren. Das Teamleg sicherten sich hochverdient die Gastgeber!
Specials: 180 Benny (Sheep)

Heimsieg gegen die Wölfis
02.04.2011 DC Black Sheep A vs.Wolfsjäger B 8:4 / 28:20
Ein sehr schicker Nachmittag mit den Wölis im Schafstall. Es gab sehr schöne,faire und spannende Spiele zu sehen. Das Teamleg sicherten sich nach denPunkten auch noch die Schafe. Wir wünschen den Wölfis für die Zukunft weiterhin"Geile Pfeile".
Specials: 110 HF & 19 LD Sven, 139 HF & 15 LG Maik (beides Sheep) 19 LD Melanie & Brit (Wolfsjäger)

Heimsieg für Vallis
19.03.2011 Vallis Down Under vs. DCBlack Sheep A 9:3 / 29:15
Verdienter Sieg für den Trupp von Vallis. Sie zeigten durchweg eine sehr guteLeistung und behielten damit auch zu Recht die Punkte. Die Schafe wünschenVallis auch weiterhin gute Darts!
Specials: 16 LD Daniel & Andreas (Vallis)


Ein schwarzer Tag für schwarze Schafe
05.03.2011 DC Black Sheep A vs. DCBullyeye C 5:7 / 20:25
Trotz der Niederlage war es ein schicker Nachmittag mit vielen knappen Spielen.
Specials: 118 HF Dieter, 180 HS Maik (beides Sheep)

Auswärtssieg und Stiefeltrinken
12.02.2011 Akazieneck DC 85 B vs. DCBlack Sheep A 5:7 / 21:24
Die Schafe konnten zwei wichtige Punkte mit nach Braunschweig nehmen.Erwartungsgemäß war es wieder ein sehr schöner Abend mit einer netten Truppeund den allseits bekannten leckeren Stiefeln. Die Schafe wünschen demAkazieneck auch weiterhin schicke Pieker


Punkteteilung
05.02.2011 DC Black Sheep A vs. MadHouseFallersleben B 6:6 / 22:22
Ein nicht ganz so schönes Ergebnis für die Schafe, aber einen Punkt gab's dannnoch. Ein spannendes ausgeglichenes Spiel, welches bis zum Schluss offen war.
Das Teamleg ging hochverdient an Fallersleben.
Specials: 180 HS Sven, 171 HS Maik, 122 BF + 18 LD Jessy (alles Sheep)

Rückspiel gegen Saustall
22.01.2011 DC Saustall vs. DC BlackSheep A 5:7 / 20:25
Ein sehr spannendes und harmonisches Spiel im Saustall mit einem Erfolg für dieSchafe. Specials gab es leider keine aber jede Menge Spass. Das Teamleg wurdeaus Zeitgründen nicht gespielt aber durch nen netten Schluck vom Saustallgesponsert. Dem DC Saustall weiterhin Geile Pieker!

Erster Spieltag in der Rückrunde sehrerfolgreich
08.01.2010 DC Black Sheep A vs. DCMugwump B 9:3 / 31:14
Wie gewohnt war es mit dem Team der Mugwumps ein sehr schöner Nachmittag, da essich um eine ssehr nette und umgängliche Truppe handelt. Zwei sichere Punkteund ne super Leistung vom Katja-Schaf machten das Spiel perfekt. Maik warf ein180 HS im ersten Doppel, Katja zog nach und dachte sich was der Maik kann, kannich auch und warf ihre allererste 180! Gratulation vom TC und dem Rest allerSchafe - weiter so!
Specials: 180 HS Katja, 180 HS Maik (beides Sheep)


9. Herbstmeister und Tabellenführergeschlagen!
20.11.2010 DC Black Sheep A vs. DC DownUnder A 9:3 / 29:19
Mit einer coolen Mischung aus A- und B-Team der Schafe gelang am letztenSpieltag der Hinrunde eine kleine Sensation.
Der amtierende Herbstmeister und bis dahin ungeschlagene Tabellenführer mussteauf dem Weg in die Winterpause eine bittere Niederlage einstecken.
Wie gewohnt trafen wir auf eine super-nette und motivierte Truppe. In mehrerenguten Spielen sah man auf welchem hohen Level beide Teams spielen können. DerAbend war insgesamt sehr lustig und wurde dann noch vom gewonnen Teamleg derSchafe gekrönt.
Wir Danken dem DC Down Under für den tollen Abend, die Punkte, die Getränke undwünschen für die Rückrunde geile Pieker!
Specials: 180 HS Benny (Sheep), 118 HF Harry (Down Under)

8. Ein weiterer Heimsieg
13.11.2010 DC Black Sheep A vs. DCExcalibur Knights A 8:4 / 27:17
Bis auf ein paar kleine Diskussionen, die aber schnell beiseite geräumt werdenkonnten, war es ein entspannter und netter Abend. neben dem wichtigen Sieg ,konnten wir uns auch noch die leckeren Getränke sichern.
Specials: 157 HS + 110 BF Peter (Sheep)


7. Super Mannschaftsleistung wird mitSieg belohnt
06.11.2010 DC Wolfsjäger B vs. DC BlackSheep A 2:10 / 11:33
Mit einer tollen Teamleistung kamen die A-Schafe aus Wolfsburg zurück. 10 zu 2gewannen die Schafe am Samstag und festigten somit den 4. Platz in der Tabelle.Die Wölfe hatten einen schlechten Tag, denn diese spielen sonst viel stärker,was sie uns sicherlich im Rückspiel zeigen werden, auf welches wir uns schonsehr freuen.
Specials: HF 121 Sven (Sheep)

6. Heimniederlage gegen Vallis
23.10.2010 DC Black Sheep A vs. DCVallis Down Under A 3:9 / 21:29
Leider konnten wir diesen Samstag nicht für uns entscheiden aber die Jungs vonValli´s haben verdient gewonnen und wir wünschen weiterhin geile Pfeile.
Specials gab es leider keine und das Teamleg wurde aus Zeitgründen auf´sRückspiel verschoben!
Trotz Niederlage ein netter und sehr fairer Nachmittag.

5. Die erste Punkteteilung für dieSchafe
02.10.2010 DC Bullseye C vs. DC BlackSheep A 6:6 / 26:27
Ein knappes und spannendes Spiel war es am Samstag in Peine !
Sicherlich unterschätzt haben die Schafe die Peiner und mussten feststellen,das Gas geben wichtig ist.
Nach einem 6 zu 3 in den Sets schaffte es unser Frauenanteil, Katja, nach dem 2zu 0 Rückstand das Spiel zum 2 zu 3 zu drehen und das Unentschieden möglich zumachen !!!
In einer Super-Teamleistung erreichten wir dann das sichere 6 zu 6 und rettetenuns den wichtigen Punkt.
Alles in allem ein netter Abend und Spannung auf Rückspiel, wo auch das Teamlegnachgeholt wird.
Specials: 17 LD Jan ( Bullseye)
 

4. Spieltag und Stiefeltrinken
25.09.2010 DC Black Sheep A vs. Akazieneck B 11:1 / 33:14
Das war das super Ergebnis der Schafe, in einer Bekannten und netten Rundewurde zwischen den Spielen ein lecker Stiefel konsumiert den unsere Freunde ausWolfenbüttel nach Absprache mitbrachten.
Das Teamleg ging zwar auch an die Schafe wurde aber an die Wolfenbüttler vonuns geschenkt. Nach dem sehr netten Spiel fand der Abend im Bier undWurstkontor zusammen mit den Dartern aus Wolfenbüttel ein nettes Ende.
Specials: 19 LD Sven (Sheep)

3. Spieltag Das A-Team gewinnt gegen den Aufsteiger Mad House Fallersleben
18.09.2010 MH Fallersleben B vs. DC Black Sheep A 3:9 / 18:29
Zum ersten Mal war Katja von Anfang an dabei und spielte mit einer sehr gutenLeistung ihre vier Spiele durch, da Schaf Stefan krankheitsbedingt ausfiel.
Super auch ihr Spielgewinn mit 3:1 im ersten Einzel. Nicht nur damit sondernmit einer durchweg guten Leistung bekam das Neuschaf den höchsten Respekt vonihren Teamkameraden.
Das Teamleg gegen eine sehr nette Truppe aus Madhouse musste aus Zeitmangel derSchafe auf's Rückspiel verlet werden.
Specials: 180 HS, 65 BF Maurice (MH), 180 HS Sven (Sheep)

2. Spieltag gegen DC Saustall
04.09.2010 DC Black Sheep A vs. DC Saustall 4:8 / 23:27
Das A-Team unterliegt nach einem kampfbetonten Spiel gegen sehr gut aufgelegteSpieler vom Saustall mit 4:8. Eine super Truppe und ein schöner Nachmittag,wenn auch das Teamleg aus Zeitmangel verschoben werden musste.
Specials: 177 HS Ralf (Saustall) 177 HS Maik (Sheep)


1. Spieltag der neuen Saison
21.08.2010 DSC Mugwump B vs. Black Sheep A 4:8 / 20:29
Wie bereits in der vergangenen Saison konnte sich das A-Team mit 4:8 gegen denDSC Mugwump B behaupten. Einzig das Legverhältnis war diesmal mit 20:29 nichtganz so eindeutig.
Trotz tierischer Hitze ein netter Nachmittag, auch wenn das Teamleg denTemperaturen zum Opfer fiel.
Ein Dank geht noch an die Mugwump für die Punkte und die spannenden Spiele.
Specials: 110 HF Lutz, 118 HF Ecki (beide Mugwump), 125 HF Sven und 17 LD Maik& Sven (beide Sheep)